Drawing Verlockung F096

850 

Enthält 7% erm. Mwst.
Kostenloser Versand
Lieferzeit: ca. 14 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

36 cm x 48 cm, 1996, drawing, F096, Temptation

36 cm x 48 cm, 1996, Zeichnung, F096, Verlockung


Hilfe Anleitung im eigenen Raum Raum Bild hochladen
Hilfe Anleitung in der App Augmented Reality

german version below

Drawing, 36 cm x 48 cm, 1996, unframed

Temptation

Whether in living rooms as a series, in the entrance area or in the small office, it fits everywhere and brings joie de vivre.

A small pastel painting that enlivens and enriches any space.

Drawing

The drawings are spontaneous snapshots. Sometimes they serve as a model for large-scale pictures or sculptures.

I love to slip with the thick graphite mine over the paper and „write what I see“. Often sits the stroke for the first time.

 

Please note that the colors displayed may differ from the original colors depending on the screen settings on your monitor. 

About Annette Kunow

A FEW BASIC STATIONS FROM MY LIFE

I have been painting since I can remember.
It’s about people doing something to each other or to themselves.

Through layers of colour on top of each other or torn away, I unmask the true face behind the mask.

Observations in everyday life inspire me to create works – always with titles – that reflect the observer’s own history.

– 1953 Born in East Berlin, former GDR
– 1961 Escape from the GDR
– 1971 High school diploma (Abitur)
– since 1975 intensive occupation with art
– 1976 Completion of engineering studies at the Technical University of Stuttgart.
– 1981 Doctorate in engineering (Dr.-Ing.)
– 1988 Appointed professor at Bochum University of Applied Sciences.
– 1989 foundation of KISP Prof. Kunow + Partner GbR
– since 1993 exhibitions at home and abroad

Zeichnung, 36 cm x 48 cm, 1996, ungerahmt

Verlockung

Ein kleines Pastell, die jeden Raum belebt und bereichert.

Ob in Wohnräumen als Serie, im Eingangsbereich oder im kleinen Büro, es passt überall hin und bringt Lebensfreude.

ZEICHNUNG

Meine Zeichnungen sind spontane Momentaufnahmen. Manchmal dienen sie als Vorlage für großangelegte Bilder oder Skulpturen.

Ich liebe es, mit der dicken Graphitmine über das Papier zu gleiten und das, was ich sehe „aufzuschreiben“. Oft sitzt der Strich beim ersten Mal.

 

Bitte beachten, dass die angezeigten Farben je nach Bildschirmeinstellung auf Ihrem Monitor von den Originalfarben abweichen können. 

Über Annette Kunow

EIN PAAR GRUNDLEGENDE STATIONEN AUS MEINEM LEBEN

Gemalt habe ich, seit ich denken kann.

Es geht um Menschen, die etwas miteinander tun oder sich selbst antun.

Durch Farbschichten übereinander oder weggerissen entlarve ich das wahre Gesicht hinter der Maske.

Beobachtungen im Alltäglichen inspirieren mich zu Werken – immer mit Titel -, die die eigene Geschichte des Beobachters widerspiegelt.

– 1953 Geboren in Ost-Berlin, frühere DDR
– 1961 Flucht aus der DDR
– 1971 Abitur
– seit 1975 intensive Beschäftigung mit der Kunst
– 1976 Abschluss des Studiums der Ingenieurswissenschaften an der Technischen Universität Stuttgart
– 1981 Promotion zum Dr.-Ing.
– 1988 Berufung zur Professorin an der Hochschule Bochum
– 1989 Gründung der KISP Prof. Kunow + Partner GbR
– seit 1993 Ausstellungen im In- und Ausland
Größe 20 × 20 cm