Artist Talk Jeske - Kunow Art Painting Home
Seit mehr als 30 Jahren arbeitet Annette Kunow als Malerin. Sie beginnt ihre Arbeiten meist mit einer Idee, einem ersten Entwurf, aus dem sie die Bildkonstruktion durch Farben und Formen herausarbeitet.
4344
page-template-default,page,page-id-4344,theme-bridge,bridge-core-3.0.1,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,columns-3,qode-theme-ver-29.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive,currency-usd

Artist Talk at kunst praxis

by Herrmann Kuemper

Altenbochum. "Where white tends to set the tone during the week, it is now becoming very colorful!" laughs sculptor Beate Gärtner, who in 2009 turned her husband's practice into an exhibition space. Artist and mechanical engineering professor Dr. Annette Kunow will be in action live at "kunst praxis" on Sunday, December 4 (Advent 2), at the finisage of her exhibition "Narrative Portraits" and will create colorful heads, faces and figures on canvas. She uses for this her own produced pigment colors.
The whole takes place in the dental practice Jesko Gärtner, (Wittener road, Altenbochumer bow) from 12 to 14 o'clock. In a cozy pre-Christmas atmosphere, those interested can also visit the exhibition.
/WAZ/

Thoughtfully turning the world upside down: the daydreamer by Dr. Annette Kunow. Photo: Private

Künstlergespräch bei kunst praxis

Von Herrmann Kuemper

Altenbochum. „Wo unter der Woche eher weiß den Ton angibt, wird es nun sehr bunt!“, lacht Bildhauerin Beate Gärtner, die in 2009 die Praxis ihres Mannes zur Ausstellungsfläche machte. Künstlerin und Maschinenbauprofessorin Dr. Annette Kunow wird am Sonntag, 4. Dezember (2. Advent), zur Finisage ihrer Ausstellung „Narrative Portraits“ bei „kunst praxis“ live in Aktion treten und auf der Leinwand farbige Köpfe, Gesichter und Gestalten entstehen lassen. Sie nutzt dazu ihren eigen hergestellten Pigmentfarben.
Das ganze findet in der Zahnarztpraxis Jesko Gärtner, (Wittener Straße, Altenbochumer Bogen) von 12 bis 14 Uhr statt. In gemütlicher vorweihnachtlicher Stimmung können Interessierte auch die Ausstellung besuchen.
/WAZ/ 


Nachdenklich die Welt auf den Kopf stellend: Die Tagträumerin von Dr. Annette Kunow. Foto: Privat

Subscribe to the newsletter now to get interesting information./Jetzt zum Newsletter anmelden, um interessante Informationen zu bekommen.

No Comments

Post A Comment